Gruppe "Theater"

"Das Publikum für ein paar Stunden die Probleme und Sorgen des Alltags vergessen lassen." – Das wollen wir, die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Kösching, jedes Jahr erneut wieder erreichen. Bis heute ist dies das Motto und beeinflusst maßgeblich die Auswahl unserer Stücke. So kommen jedes Jahr in der Weihnachtszeit zahlreiche Besucher aus der Region zu uns in den Pfarrsaal, wenn es wieder heißt: "Der Vorhang geht auf!".

Verantwortlich:

Brigitte Kempa & Team

 .

Theatersaison 2018/2019

Nach einem erfolgreichen Freilichttheater beim Pfarrfest, präsentieren wir nun das Stück "Die Vorstadt-Diva" eine Komödie in 3 Akten von Ulla Kling

 

Eine Bericht zu den letzten Aufführungen findet ihr auf der Seite "Theaterhistorie"

Inhalt: Charlotte Matzberger ist die zwar nicht mehr ganz junge, aber noch sehr agile Besitzerin der kleinen Vorstadt-Bar „Zur flotten Lotte“. Ihr treu ergeben ist Django, ein liebenswert verrückter Vogel, der für seine Chefin (fast) alles tun würde.

So hat sich Lotte ein großes Ziel gesteckt, noch einmal möchte sie an die früheren Erfolge anknüpfen und einen Auftritt auf ihrer kleinen Bühne wagen.

Django ist diesem Plan gegenüber eher skeptisch, doch Lotte lässt keinen Widerspruch gelten und vor allem ihrem Temperament immer wieder freien Lauf.

Dagegen kommt die türkische Putzfrau Ayse nicht an und Django versucht es erst gar nicht.

2 Männer machen jedoch Lotte schwer zu schaffen: Einerseits Hausbesitzer Wurzinger wegen einer längst anstehenden Mieterhöhung.

Andererseits der Finanzbeamte Brammler, der Lotte mit seinem Besuch nicht gerade glücklich macht. Doch ihr „Finanzberater“ Django ist mal wieder um keine Ausrede verlegen. Keine so glückliche Hand hat er mit Risotto-Otto und Spaghetti-Betti. Die beiden verschwinden mit der Kasse, statt einen Film über Lotte´s bewegtes Leben zu machen. Zur großen Freude Lottes taucht noch eine längst vergessene Nichte auf, und es werden wieder alte Familienbande geknüpft.

Als der große Auftritt ins Haus steht, ist Lotte ein Nervenbündel, ihre Stimme versagt, der Spot gibt den Geist auf und auch sonst geht alles drunter und drüber.

Wird es trotz allen Übels doch noch ein grandioser Abend für die „Flotte Lotte“?

Theater Historie

Seit 1948 spielen wir erfolgreich Theater

Hier gehts zu den Stücken der letzten Jahre mit einigen interessanten Details.

 

Impressionen

Kontakt

 

Du bist interessiert daran, Theater zu spielen? Dann freuen wir uns auf Deine Nachricht!

 

Brigitte Kempa

 

Telefon 08456 - 98 93 0

 

E-Mail: theater@kolping-koesching.de

Letzte Aktualisierung 07.05.2019

Kolping Aktuell

Frühjahr 2019

Jugendpreis

des Landkreises Eichstätt

Hackner Spendenaktion

bis 30.09.2019

Nicht nur für Mitglieder

 

Über uns
Spenden

Aufnahmeanträge / Zeltverleih / Bayer. Sprachatlas / ....

► Magazin des Kolpingwerkes Deutschland online

Patientenverfügung

Unsere Besucher

seit März 2015