Theatersaison 2010/11

Das Gemeindehaus

Traditionell führt die Kolpingfamilie Kösching an den Weihnachtsfeiertagen ihr Theaterstück auf. So auchdiesmal. Bereits seit Oktober probten Peter Rosenkranz, Manuela Schmidt, Georg Altmann, Karin Hafner, Thomas Mayer, Verena Jahnke, Alex Krassler, Brigitte Kempa, Annette Neumayer und Wolfgang Altmann unter der Regie von Martin Diepold an dem Stück “Das Gemeindehaus“ von Carmen Mayer. Darin ging es um den Bau eines Gemeindehauses in Untersemmeln und die damit verbundenen Grundstückskäufe, Genehmigungen und Bezuschussungen. 

Natürlich bringen Verwechslungen, Missverständnisse, Liebeleien, eine dicke Regenwolke und ein verunglückter Stallhase jede Menge Leben in die Bude, bevor am Ende alles seine Ordnung hat. Wenigstens einigermaßen…..!!! Regie: Martin Diepold, Bühnentechnik/Marketing: Georg Altmann, Assistenz/Souffleuse: Anne Knirsch, Requisiten: Sonja Heckl

 

Letzte Aktualisierung 15.10.2018

Kolping Aktuell

Frühjahr 2018

Mitgliederbereich

 

Newsletter Anmeldung
Spenden

Aufnahmeanträge / Zeltverleih / Bayer. Sprachatlas / ....

► Magazin des Kolpingwerkes Deutschland online

Patientenverfügung

Unsere Besucher