Theatersaison 2012/13

Explosive Landwirtschaft

Die diesjährige Theatersaison wurde mit dem Stück „Explosive Landwirtschaft“ erfolgreich abgeschlossen.
4 Vorstellungen wurden vor (fast) ausverkauftem Haus gespielt und an den Reaktionen der Zuschauer war zu erkennen, dass es nicht nur den Schauspielern Spaß machte!
Die intensive Vorbereitung in 22 Proben hatte sich offensichtlich wieder mal gelohnt und der Dank gilt den Schauspielern Manuela und Wolfgang Schmidt, Alex Krassler, Kerstin Kraus, Verena Jahnke, Peter Rosenkranz, Annette Neumeier, Karin Hafner und Wolfgang Altmann.
Sie alle spielten mit Können und Esprit und brachten somit unter der Regie von Brigitte Kempa eine spritzige Komödie auf die Bühne des Pfarrsaals in Kösching. Unterstützt wurden sie wieder in bewährter Manier von Anni Knirsch im Souffleurkasten, von Georg Altmann als Bühnentechniker und von Stefanie Schmidt und Isabel Kempa als Maskenbildnerinnen.
Allerdings gab es, ob der neuen, frecheren Ausrichtung des Kolpingtheaters kritische Stimmen, die in der Truppe natürlich diskutiert wurden. Es waren sich jedoch alle einig, dass der in der Gesellschaft und den Medien herrschende Zeitgeist auch am Kolpingtheater nicht spurlos vorüber gehen kann. Aber es gibt natürlich moralische Grenzen, die respektiert und auch in der Zukunft nicht überschritten werden!
Umrahmt wurden die Vorstellungen vom allseits bekanntem „Kolping-Catering“. Viele fleißige Hände schafften es, die hungrigen und durstigen Zuschauer mit allerlei Getränken sowie Baguettes, Würstel und Wurstsemmeln zu versorgen.
Ein herzliches Vergelt´s Gott allen Beteiligten!

Unser neues Kolpingmagazin jetzt online Unser neues Kolpingmagazin

Aktuelle Termine / News

 

Letzte Änderung: 08.12.2017

Mitgliederbereich

 

Newsletter Anmeldung
Spenden

Aufnahmeanträge / Zeltverleih / Bayer. Sprachatlas / ....

► Magazin des Kolpingwerkes Deutschland online

Patientenverfügung

Unsere Besucher